Virtuelle akustische Realität

Virtuelle oder augmentierte Realitäten werden oft nur visuell gestaltet und dann mit konventionellem Stereoton unterlegt. Um ein immersives Erlebnis von Sprach- oder Musikereignissen zu erreichen, muss aber auch die Akustik mit der gleichen Sorgfalt produziert und reproduziert werden. Dies kann mit Kopfhörern (binaurale Synthese) oder mit Lautsprechersystemen (Schallfeldsynthese) erreicht werden. Wir verfügen über die technischen Mittel und beraten Sie bei der Planung und Umsetzung entsprechender Anwendungen.

Jesus_Christus_Kirche_VR.JPG.jpg

Immersive Wiedergabe von audio-visuellen Umgebungen im 3D Media Lab der TU Berlin

Publications (selection)

A Cross-Evaluated Database of Measured and Simulated HRTFs Including 3D Head Meshes, Anthropometric Features, and Headphone Impulse Responses

Brinkmann, F., Dinakaran, M., Pelzer, R., Grosche, P., Voss, D., Weinzierl, S. (2019)

J. Audio Eng. Soc., in print.

A Round Robin on room acoustical simulation and auralization

Brinkmann, F., Aspöck, L., Ackermann, D., Lepa, S., Vorländer, M., Weinzierl, S. (2019)

J. Acoust. Soc. Am. 145(4), 2746–2760.

On the authenticity of individual dynamic binaural synthesis

Brinkmann, F., Lindau, A., Weinzierl, S. (2017)

J. Acoust. Soc. Am. 142(4), 1784–1795.

A High Resolution and Full-Spherical Head-Related Transfer Function Database for Different Head-Above-Torso Orientations

Brinkmann, F., Lindau, A., Weinzierl, S., van de Par, S., Müller-Trapet, M., Opdam, R., Vorländer, M. (2017)

J. Audio Eng. Soc. 65(10), 841–848.

Spectral equalization in binaural signals represented by order-truncated spherical harmonics

Ben-Hur, Z., Brinkmann, F., Sheaffer, J., Weinzierl, S., Rafaely, B. (2017)

J. Acoust. Soc. Am. 141 (6), 4087–4096.